07242 - 90 90 90 330

voek logo

Zertifiziertes Mitglied im Verband österreichischer Kieferorthopäden

behandlungsablauf

Kosten

Die Höhe der Kosten einer Behandlung richtet sich nach dem Schweregrad der Anomalie bzw. der Fehlstellung. Das im Kostenvoranschlag aufgeführte Honorar ist für uns immer bindend. 

Grundsätzlich dauert eine kieferorthopädische Behandlung zwischen 18 und 24 Monaten. In Einzelfällen kann diese länger dauern. Eine verlängerte Behandlungsdauer geht grundsätzlich nicht zu Ihren finanziellen Lasten. Wir berechnen nicht die Behandlungsdauer, sondern das Behandlungsergebnis.

Sollte im Anschluss an eine Aligner-Behandlung eine Behandlung mit festsitzenden Apparaturen notwendig sein, übernehmen wir diese zusätzlich anfallenden Behandlungskosten zur Gänze.

Sollte Ihre wirtschaftliche Situation eine Behandlung Ihres Kindes zum jetzigen Zeitpunkt nicht erlauben, bieten wir Ihnen gerne einen Zahlungsaufschub oder die Möglichkeit einer Ratenzahlung an.

Sprechen Sie mit uns, wir finden eine Lösung. Telefon 07242 - 90 90 90 330